Champagner und Schweizer Schaumweine - Prickelnder Sommer

Was ist Champagner genau? Woher kommt er, welche Traubensorten sind drin, wie wird er hergestellt, was macht ihn so besonders, was ist ein Blanc de Noirs, was ein Blanc de Blancs? Auf diese und viele andere Fragen erhalten Sie an diesem Abend die Antwort. Wir degustieren mindestens 5 Champagner.

Dazu erleben Sie, was die Schweiz an tollen Schaumweinen alles zu bieten hat. Auch hier natürlich mit Beispielen.

Achtung: Sie werden entdecken, dass Schaumweine für weit mehr als nur zum Apéro taugen, sondern auch zum Essen!

Roséwein im Rüttelpult (Foto: A. Furrer)

Lagerung auf der Hefe nach der Flaschengärung bei Bollinger (Foto: A. Furrer)