Weinknigge für Kader und Führungskräfte - damit Sie sich bei der Weinwahl sicher fühlen

Bei Geschäftsessen stellen sich dem Weinbefangenen Fragen, die carpe vinum beantwortet: Nach welchen Kriterien wähle ich den Wein aus? Was mache ich, wenn jemand Fisch, ein anderer Fleisch bestellt hat? Ziehe ich den Kunden bei der Weinwahl mit ein? Was mache ich, wenn einer von uns eigentlich keinen Wein trinken möchte?

Nach dem Weinknigge wissen Sie auch, wie Sie als Weinbesteller den Wein im Restaurant korrekt nach Kork abschmecken.

Nach dem Weinknigge-Kurs können Sie Weinetiketten lesen und verstehen, wissen, welche Traubensorten in welchen Weinen enthalten sind und erfahren auch praktisch die Grundsätze bei der Kombination von Speisen und Wein.

Carpe vinum freut sich jetzt schon darauf, ein Programm mit Ihnen zusammmen zu stellen (zum Kontaktformular).